Allgemein

Sportprojekttag – berufsbildungszentrum Bitburg-Prüm

By 28. April 2017 No Comments

Sportprojekttag – berufsbildungszentrum Bitburg-Prüm

Bitburg: Gesundheitsförderung in der Berufsvorbereitung im berufsbildungszentrum Bitburg-Prüm.

 

Erneut hat das berufsbildungszentrum Bitburg-Prüm (kurz: bebiz) in der Sporthalle der Realschule plus Bitburg einen Sportprojekttag zur gesundheitlichen Förderung junger Ausbildungsinteressenten durchgeführt: Unter professioneller Anleitung engagierter Trainer hiesiger Vereine sowie Mitarbeitern des bebiz wurden am Freitag, 21.04.2017 den Schülerinnen und Schülern einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme verschiedene Sportarten angeboten. Zum Programm gehörten HipHop, Zumba, Basketball, Tischtennis, Judo und Karate – ergänzt durch einen Wettkampf >>Basketball-Körbe-werfen<<, der Dank Sponsoring einiger Institutionen und Unternehmen mit einer Siegerehrung belohnt wurde. Zur Lockerung der angespannten Muskeln rundete der Tag mit einer Progressiven Muskelentspannung ab.
Ziel des alljährlichen Projektes ist, ohne krankmachenden Leistungsdruck den Schwerpunkt auf Sport und Spaß gesetzt, den heranwachsenden Menschen alternative Möglichkeiten zu ihrer gewöhnlichen Freizeitaktivität aufzuzeigen, für sie wegweisende Kontakte zu den umliegenden Sportvereinen herzustellen und sie in ihr soziales Umfeld zu integrieren. Zudem erhalten die Teilnehmenden am Sportprojekttag Vollwertkost, die zum Nachdenken anregt und nachhaltig in das Ernährungskonzept übergreifen soll.


Bilder: Die Teilnehmer, Praxisanleiter und Dozenten während des Sportprojekttags